Ziel

Nachhaltiges Wirtschaften hat viele Facetten. Vielen Unternehmen ist bewusst: spätestens jetzt ist die Zeit, um aktiv zu werden und das eigene Unternehmen in eine nachhaltige Organisation zu transformieren. Doch wie genau geht das? Wie schafft ein Unternehmen die Transformation zum nachhaltigen Wirtschaften? Wo fängt man am besten mit der Transformation an?

Dieses Seminarprogramm besteht aus insgesamt drei Modulen, die aufeinander aufbauen. Es werden Impulse gegeben und geeignete Ansätze, Vorgehensmodelle und Systematiken zum Thema "Nachhaltigkeit" vermittelt.

Neben dem Fokus der inhaltlichen Ausbildung werden ausreichende Zeitfenster für einen intensiven Dialog und Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden geboten.

Das Seminarprogramm wird von folgenden Trainer:innen begleitet: Ariane Möller (BPM&O GmbH), Matthias Uebel (BPM&O GmbH), Armin Neises (Waves) und Stephan Grabmeier (Innovation Evangelists GmbH).

Zielgruppe

Sie haben die Aufgabe,

  • das Unternehmen in Richtung Nachhaltigkeit zu bewegen
  • sich umfassend darüber zu informieren, z.B. aus Ihrer Rolle als Führungskraft oder Mitarbeitende der Bereiche Strategieentwicklung, Prozessmanagement, Organisation, Unternehmens- und Personalentwicklung, Change Management

Terminübersicht

  • Modul NHK1: in Planung ca. 09/23, Köln
  • Modul NHK2: in Planung ca. 10/23, Köln
  • Modul NHK3: in Planung ca. 12/23, Köln

Inhalt


Modul NHK1: Nachhaltigkeit - Wo & wie fange ich an?

In diesem Modul erhalten die Teilnehmenden einen Überblick und praktischen Einstieg in die Thematik.
  • Verständnis von nachhaltigem Wirtschaften entwickeln
  • Strukturelle & kulturelle Rahmenbedingungen für das eigene Geschäft berücksichtigen
  • Nachhaltigkeit in der Unternehmensstrategie verankern
  • Methodiken zum Entwickeln eigener Geschäftsmodelle im nachhaltigen Wirtschaften anwenden
  • Möglichkeiten zirkulärer Geschäftsmodelle verstehen
  • Kulturelle Nachhaltigkeit in der Organisation messbar machen, deren Bedeutung einzuschätzen und greifbar zu machen


Modul NHK2: Nachhaltige Unternehmensstrategien über Prozesse umsetzen und messen

Im zweiten Modul des Programms lernen die Teilnehmenden geeignete Ansätze, Vorgehensmodelle und Systematiken kennen, die sie in die Lage versetzen, gemeinsam mit Ihrem Top-Management wesentliche Schritte zur Umsetzung ihrer nachhaltigen Unternehmensstrategie vornehmen zu können und deren Erfolge messbar zu machen.
  • Grundprinzipen des strategischen Prozessmanagements
  • Nachhaltigkeit im Prozessmodell verankern
  • Nachhaltigkeitsrelevante Prozesse identifizieren
  • Strategische Prozessziele, inkl. Nachhaltigkeitsziele festlegen
  • Soll-Prozesse entwickeln und Nachhaltigkeit integrieren
  • Nachhaltigkeitsaktivitäten planen und umsetzen
  • Grundlagen zum Nachhaltigkeitsmanagement verstehen
  • Wissenschaftliche Grundlagen zu Nachhaltigkeitsindikatoren aufbauen
  • Normative und gesetzliche Vorgaben für Nachhaltigkeitsindikatoren kennen
  • Nachhaltigkeits-Monitorings aufbauen
  • Nachhaltigkeitsziele vereinbaren
  • Nachhaltigkeitsaktivitäten planen und umsetzen
  • Nachhaltigkeits-Berichterstattung aufbauen


Modul NHK3: Nachhaltigkeits-Transformation: Kultur und Leadership

Im letzten Modul der Seminarreihe wird die operative Umsetzung der Nachhaltigkeit in der Kultur – in den Händen, Köpfen und Herzen aller Mitarbeitenden - vertieft. Neben Impulsen und Methodiken stehen die konkrete Umsetzung der nachhaltigen Transformation und der Transfer für das eigene Unternehmen im Vordergrund.
  • Nachhaltige Transformations-Roadmap entwickeln
  • Möglichkeiten und Grenzen der kulturellen Transformation erfahren
  • Nachhaltigkeit in der Führung und Unternehmensprinzipien verankern
  • Methoden im Change Management für die eigene Aufgabenstellung umsetzen

Hinweis

In der Teilnahmegebühr enthalten sind Seminarunterlagen sowie Mittagessen und Pausenerfrischungen.




Kommende Termine

Termine des Seminarprogramms noch in Planung!


Start:
18.09.2023, 09:30
Ende:
08.12.2023, 17:00
Ort:
BPM&O Akademie
Domstraße 37
50668 Köln
Preis:
5.600,- EUR zzgl. 19% MwSt.

Fakten

Dauer
9 Tage
Teilnehmer
5 bis 12
Preis
€ 5.600,- netto

Seminarkatalog