Ziele

Zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen werden Fehler, Zielabweichungen und Auffälligkeiten analysiert, um ihre Ursachen zu ermitteln. Neben Schwächen werden auch Potentiale untersucht, um zielgerichtete Vorschläge zu machen, wie hemmende Faktoren abgebaut und fördernde Faktoren verstärkt werden können.

Sie erlernen in diesem Video-Training Methoden, um Prozesse zu analysieren und Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten. Damit geben Sie der Prozessoptimierung ein gesichertes Fundament.

Was erwartet Sie in diesem E-Learning Video? (Ein kurzer Einblick)

Aktion

Wir bieten Ihnen bis zum 31.03.2019 unsere E-Learning Videos zu einem Einführungspreis an!

akademie_rabatt_elaerning_xing_event_616px

Zielgruppe

  • Leiter und Mitarbeiter Prozessmanagement
  • Leiter und Mitarbeiter Organisation
  • Leiter und Mitarbeiter Unternehmens- und Personalentwicklung
  • Prozessmanager, Prozessanalysten, Prozesskoordinatoren
  • Leiter und Mitarbeiter Qualitätsmanagement
  • Leiter und Mitarbeiter Informationstechnologie
  • Führungskräfte mit Prozessverantwortung

Inhalt

  • Systematische Ansätze zur Analyse von Prozessen kennenlernen
  • Analysemethoden anwenden
  • Schwachstellen und Abweichungen bewerten
  • Optimierungspotentiale finden
  • Maßnahmen identifizieren und priorisieren

Zertifikatsprogramm

Das Video-Training „Prozesse analysieren“ ist Teil des Zertifikatsprogramm zur/m Operativen Prozessmanager/in (TÜV) als Blended Learning. Das Zertifikatsprogramm beinhaltet 8 Video-Module und ein 3-tägiges Präsenzseminar.

Die Video-Module können einzeln gebucht werden. Bei gleichzeitiger Buchung der gesamten Video-Trainings und des Präsenztrainings gilt ein Paketpreis von € 3.330,- netto.

Nach Abschluss des Seminarprogramms haben Sie die Möglichkeit, an der Prüfung zur/m Operativen Prozessmanager/in (TÜV) teilzunehmen. Die Prüfungsgebühr beträgt € 260,- netto.

Bitte beachten Sie hierzu die Zulassungsvoraussetzungen in der Prüfungsordnung.

Das Video-Training ist nicht zeitlich festgelegt und steht für eine Dauer von 3 Monaten ab Freischaltung (ca. 3-4 Werktage nach Anmeldung) zur Verfügung.

Fakten

Dauer
45-60 Minuten
Teilnehmer
unbegrenzt
Start erster Tag
ca. 3-4 Tage nach Anmeldung
Ende letzter Tag
3 Monaten nach Freischaltung
Preis
€ 190,- netto

Ansprechpartner

Seminaranmeldung
Video-Training "Prozesse analysieren"

Für die Online-Buchung nutzen wir die Ticketing-Lösung von XING Events. Selbstverständlich können auch Nicht-XING-Mitglieder diese Möglichkeit nutzen.

Ähnliche BPM Seminare

Prozessmanagement Grundlagen
Die nächsten Termine
  • 08.04.2019 in Köln
  • 08.04.2019 in Leipzig
  • 06.05.2019 in Köln

€ 1.090,- netto |
ab 1. Juli 2019
€ 1.250,- netto

Customer IMPACT™ Zertifizierung
Die nächsten Termine
  • 15.07.2019 in Köln

€ 1.850,- netto

Prozesse optimieren

€ 1.450,- netto

BPM&O Akademie hat 4,17 von 5 Sternen | 157 Bewertungen auf ProvenExpert.com